Fußball-Rheinlandliga: Clubs der Region testen am Wochenende

Trier · Eintracht Trier II eröffnet sein Testspielprogramm am Samstag, wenn der SVE in Morscheid gegen den Bezirksligisten SG Osburg/Thomm/Lorscheid antritt. Anstoß ist um 15 Uhr.


Ligakonkurrent FSV Trier-Tarforst empfängt am Sonntag den luxemburgischen Ehrendivisionär Etzella Ettelbrück auf der heimischen Anlage. Anstoß ist 17 Uhr. Der SV Morbach hat am Wochenende eine Doppelschicht vor der Brust. Gestern hatte der SVM den Oberligisten SV Mehring im heimischen Alfons-Jakob-Stadion zu Gast (das Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Am Samstag wartet in Rascheid der frischgebackene Bezirksliga-Aufsteiger SG Geisfeld/Rascheid auf die Hunsrücker. TuS Mosella Schweich hat am Samstag, 6. Juli, ab 18 Uhr den SV Mehring zum Gegner. Gespielt wird ebenfalls in Morscheid. Den Auftakt für Reinlandligist SG Badem/Kyllburg/Gindorf macht der Test am Sonntag, 7. Juli, gegen den Bezirksliga-Vierten SG Auw. Gespielt wird ab 15 Uhr in Ammeldingen. Die nächste Testpartie des Rheinlandliga-Aufsteigers SG Wittlich/Lüxem findet am Sonntag in Leiwen statt. Gegner ist dann um 16.15 Uhr Bezirksligist SV Konz. L.S.