KickboxeN: Trierer haben schwarzen gurt

KickboxeN: Trierer haben schwarzen gurt

Drei neue Schwarzgurtträger hat die Kampfsport-Akademie Trier. Daniela Bares, Volker Endres und Mario Bares freuten sich mit ihrem Trainer Sascha Baschin (von links), dass sie erfolgreich die Prüfung abgelegt haben.

Im Kickboxen fängt man mit einem weißen Gurt an. Dann stehen die Prüfungen zum gelben, orangen, grünen, blauen und braunen Gurt an - erst dann folgen der erste Meistergrad und der schwarze Gurt. Mit Volker Endres errang diesen auch der älteste Kämpfer bei der Prüfung mit 63 Jahren. (red)/Foto: Privat