Lisa Lorig hat die Lizenz

(red) Nach vielen anstrengenden und lehrreichen Wochenenden hat die ehemalige deutsche Meisterin im Kumite (Freikampf), Lisa Lorig, ihre Prüfung zur C-Trainerin Karate bestanden. In zwei Prüfungsperioden, in denen Themen wie Trainings- und Bewegungslehre, Trainingsplanung, Karatetechniken, Selbstverteidigung und Kindertraining auf dem Programm der Ausbildung standen, wurde sie auf ihre weitere Trainertätigkeit beim Karate-Club (KCW) vorbereitet.Jeweils freitags, von 19.30 bis 21 Uhr, bietet der KCW ab sofort sechs Wochen lang ein kostenloses Einstiegstraining für Anfänger ab 18 Jahren an.