1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Zwei Volleyball-Meisterteams in einer Saison

Zwei Volleyball-Meisterteams in einer Saison

Trier. Gleich zwei Volleyball-Damenmannschaften des PSV Wengerohr sind in ihrer Liga Meister geworden und können sich jetzt über den Aufstieg in die höhere Liga freuen. Die II. Damenmannschaft unter der Leitung von Trainerin Hildegard Klessinger (Foto links) machte schon zwei Spieltage vor Saisonschluss den Aufstieg klar: Meister der Bezirksklasse Trier mit Aufstieg in die Bezirksliga Rhein/Mosel.

Für das erreichte Ziel kämpften: Mona Teusch, Svenja Jovi, Lena Schrot, Sarah Schneider, Laura Denzer, Svenja Pomorin, Katharina Teusch, Sabine Hart und Michelle Klein. Die III. Damenmannschaft von Trainerin Gisela Pomorin zog nach. Auch hier stand der Titel Meister der Kreisliga Trier-Nord vorzeitig fest. Über den Aufstieg in die Bezirksklasse Trier freuen sich: Jana Kiesgen, Theresa Teusch, Yelenah Hürter, Julia Schneider, Katharina Thiem, Franziska Harig, Hannah Lüders, Melanie Müllers und Julia Denzer. Die Mannschaft wurde zeitweise von Laura Denzer, Svenja Pomorin und Sarah Schneider unterstützt. Fotos (2): Verein