Auto wärend Friedhofsbesuch aufgebrochen

Auto wärend Friedhofsbesuch aufgebrochen

Am Sonntagmittag zwischen 12.35 Uhr und 12.55 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Friedhofes Kolmeshöh die Scheibe der Beifahrertür eines dort geparkten Pkw eingeschlagen.

Aus dem Pkw wurde ein schwarzer Lederrucksack mit Bargeld, Scheckkarte und diversen Papieren entwendet. Die Geschädigten hatten ihr Fahrzeug nur für 20 Minuten zu einem Friedhofsbesuch abgestellt.