1. Blaulicht

Fahrer gefährdet Gegenverkehr: Polizei sucht Zeugen

Fahrer gefährdet Gegenverkehr: Polizei sucht Zeugen

Der Fahrer eines Geländewagens hat am Dienstagabend bei Neuerburg mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, weil er mehrmals auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geraten ist.

Zu mehreren Verkehrsgefährdungen ist es am Dienstag, 29. Januar, zwischen 17.30 Uhr und 17.50 Uhr auf der Landesstraße zwischen Neuerburg und Mettendorf gekommen. Ein in Richtung Mettendorf fahrender grüner Nissan Geländewagen kam mehrmals auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs.
Die Bitburger Polizei sucht Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrweise dieses Geländewagens gefährdet wurden oder Gefährdungen anderer Autofahrer beobachtet haben. Hinweise: Telefon 06561 / 9685-0.