1. Blaulicht

Feuerwehreinsatz: Thujahecke in Flammen

Feuerwehreinsatz : Thujahecke in Flammen

Eine Thujahecke ist am Donnerstagmorgen in Mertesdorf aus noch ungeklärter Ursache abgebrannt.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Hauseigentümer das Feuer gegen 9.30 Uhr bemerkt und selbst noch Löschversuche unternommen. Als ihm das nicht gelang, verständigte er die Feuerwehr. Die Wehren aus Mertesdorf und Kasel konnten das Feuer löschen, so dass keine größere Schäden entstanden. Bei einem benachbarten Anwesen wurde die Rückwand eines Gartenhauses durch das übergreifende Feuer beschädigt. Auch Teile der Bepflanzung und Rasen brannten nieder. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Brandes steht noch nicht fest, die Polizei Schweich geht aber nicht von einer Straftat aus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 6000 bis 8000 Euro.