1. Blaulicht

Unbekannte manipulieren Bremsen an Auto in Zeltingen-Rachtig

Blaulicht : Unbekannte manipulieren Bremsen an Auto in Zeltingen-Rachtig

Wegen der Manipulation von Bremsen an einem Auto in Zeltingen-Rachtig sucht die Polizei aktuell Zeugen. Glücklicherweise kam es trotz der Sachbeschädigung nicht zu einem Unfall.

Eine Sachbeschädigung, die schlimmer hätte enden können: Im Zeitraum von Sonntag, 30., bis Montag, 31. August haben Unbekannte Bremsen an einem Fahrzeug in Zeltingen-Rachtig manipuliert. Das teilt die Polizei am Abend mit.

Im genanten Zeitraum wurden in der Kunibertstraße die Bremsanlage des Fahrzeugs manipuliert. Dadurch konnten die Bremsen keine ausreichende Wirkung entfalten.

Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall infolge der Manipulation. Augenzeugen, welche Angaben zu dem Vorfall machen können oder verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues unter Telefon 06531/9527-0 zu melden.

Durch die Polizei wird ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr wird eingeleitet.