Doppelter Endspiel-Sieg

Doppelter Endspiel-Sieg

Die Handballer der männlichen B-Jugend des Ski-Klub Prüm haben beide Endspiele gegen die HSG Wittlich gewonnen und sind Meister der Verbandsliga-West.

Prüm. (red) Nach einem Fünf-Tore-Vorsprung aus dem Hinspiel in Wittlich haben die B-Junioren des SK Prüm das Rückspiel knapp mit 22:20 gewonnen und sich so den Meistertitel gesichert. Dabei hatten die Prümer Jugendlichen einen schlechten Start erwischt und liefen über weite Strecken der Führung der HSG Wittlich hinterher. Erst in der zweiten Halbzeit gelang es mit konzen-trierter Abwehrarbeit, das Spiel zu drehen.