1. Nachrichten
  2. Mehrwert

Kaninchenkäfige nach dem Reinigen in die Sonne legen

Kaninchenkäfige nach dem Reinigen in die Sonne legen

Tierkäfige müssen regelmäßig gereinigt werden. Gegen die Bildung von Keimen kann nach dem Saubermachen auch das Licht der Sonne seinen Anteil leisten.

Kaninchenkäfige legen Tierhalter nach dem Reinigen am besten zum Trocknen in die Sonne. Denn das UV-Licht sei ein natürlicher Keimtöter, so die Zeitschrift „Ein Herz für Tiere“. Aus dem gleichen Grund sollte der Stall von Zeit zu Zeit mit Essigwasser abgewaschen werden. Auch das beuge der Keimbildung vor. Ansonsten braucht es zum Putzen nicht mehr als Wasser und eine harte Bürste. Mit ihr sollten nicht nur der Käfig, sondern auch Futter- und Trinkgefäße sowie Spielgeräte abgeschrubbt werden.