1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Aachener führt Eifel-Tourismus

Aachener führt Eifel-Tourismus

PRÜM/AACHEN. (red) Helmut Etschenberg, Kreisdirektor des Kreises Aachen, ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates der Eifel Tourismus GmbH. Turnusgemäß löste er zum 1. Januar Werner Klöckner, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun, nach dreijähriger Amtszeit ab.

Gemäß der Satzung der Eifel Tourismus GmbH werden Mitglieder und Vorsitz des Aufsichtsrates alle drei Jahre von der Gesellschafterversammlung gewählt. Für 2006 bis 2009 wechselt der Vorsitz satzungsgemäß nach Nordrhein-Westfalen. Weitere Mitglieder des Aufsichtsrates sind Roger Graef, Landrat des Kreises Bitburg-Prüm, Eckhard Huwer, Landkreis Cochem-Zell, Bürgermeister Werner Klöckner, Bürgermeister Wolfgang Schmitz, Verbandsgemeinde Manderscheid, und Petra Neudenberger, Hotel Friedrichs in Schleiden.