1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auto in Irrel beschädigt und geflüchtet

Polizei : Auto in Irrel beschädigt und geflüchtet

Auf dem Parkplatz „Auf dem Werth“ in Irrel ist am Freitag zwischen 7.45 und 16 Uhr ein Mercedes im Frontbereich beschädigt worden. Das hat die Polizei am Montag mitgeteilt. Vermutlich wurde der Schaden beim Rückwärtsfahren oder Rangieren eines größeren Fahrzeuges verursacht, möglicherweise auch durch einen Anhänger.

Nach Angaben des Geschädigten befand sich beim Abstellen seines Autos  ein älterer Traktor der Marke John Deere mit luxemburgischem Kennzeichen und mit Kippanhänger vor ihm. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bitburg unter Telefon 06561/96850 entgegen.