1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Festakt mit mehr als 200 Gästen zur Wiedereröffnung des Eifelbräus

Festakt mit mehr als 200 Gästen zur Wiedereröffnung des Eifelbräus

Festakt für das neue Eifelbräu: Nach fünfmonatiger Renovierung und Neugestaltung feierte die Bitburger Braugruppe zusammen mit der Pächterfamilie Poss und mit mehr als 200 Gästen am Sonntag die Wiedereröffnung des Traditionshauses. Laut Dr.

Werner Wolf, Sprecher der Geschäftsführung der Braugruppe, erfolgte die Neugestaltung auch im Hinblick auf das in 2017 anstehende 200-jährige Jubiläum der Braugruppe. Begleitet wurde der Festakt von der Köstritzer Jazzband und Anekdoten der Festredner zu dem Haus, das seit 1928 zur Braugruppe gehört. (ang)/TV-Foto: Markus Angel