1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Metzgermeister spendet für Haus der Jugend

Metzgermeister spendet für Haus der Jugend

Bitburg. (red) Über eine Spende in Höhe von 2200 Euro freut sich das Haus der Jugend in Bitburg. Metzgermeister Josef Ewen hatte anlässlich seines 60. Geburtstags anstelle von Geschenken um eine Spende für die Arbeit im Bitburger Jugendhaus gebeten.

Nun überreichte er das Geld gemeinsam mit seiner Ehefrau an die Verantwortlichen des Hauses der Jugend, die mit diesem Geschenk unter anderem die Anschaffung von Spielmaterial sowie verschiedene Aktivitäten der zahlreichen Arbeitsgemeinschaften finanzieren wollen.