| 20:41 Uhr

Prümer Eifelverein in der Spur der Postreiter

FOTO: (e_reg )
Prüm/Arzfeld/Irrhausen. Prüm/Arzfeld/Irrhausen (red/fpl) Eine Gruppe mit 16 Wanderfreunden aus dem Eifelverein Prüm begab sich auf die Spuren der Postreiter von Arzfeld nach Irrhausen. In beeindruckender und humoristischer Weise - so das Urteil der Gäste - begleiteten Postreiter Gerd Kox und sein Knecht Dieter Thommes die Wanderer auf der original Postroute des 16. Jahrhunderts.


Auf der Tour erlebten die Wanderfreunde fesselnde, spannende und auch lustige Momente aus dem Alltag der Postreiter. Fazit: Eine Wanderung, die nur weiter empfohlen werden kann. Das Bild zeigt die Prümer Eifelvereins-Gruppe mit den Postreitern an der Irsen-Überquerung. Foto: privat