Unfall an der Auffahrt

Weinsheim. (red) Gleich vier Fahrzeuge waren am Sonntag an einem Verkehrsunfall an der Abfahrt von der B 410 auf die B 51 bei Brühlborn beteiligt. Von der A 60 her kommend war ein Motorradfahrer in Richtung Gerolstein unterwegs.

Ein vor ihm fahrenden Auto-Fahrer bremste sein Fahrzeug ab, um nach rechts in Richtung Köln abzubiegen. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, machte der Gespannfahrer nach Auskunft der Polizeiinspektion Prüm eine Vollbremsung. Das Vorderrad blockierte daraufhin und das Gespann geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte es zunächst mit einem entgegenkommenden Motorrad. Durch die Wucht des Aufpralls flog der Motorradfahrer über das Gespann, sein Motorrad schleuderte nach rechts weiter. Ein weiterer im Gegenverkehr nachfolgende Motorradfahrer kollidierte ebenfalls leicht mit dem Gespann.

Bei dem Unfall wurde der Gespann-Fahrer leicht und der erste entgegenkommende Motorradfahr-Fahrer schwer verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus Prüm gebracht.