1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Vollsperrung der L 32 bleibt zwischen Matzen und Fließem bestehen

Vollsperrung : L32 wird bis 18. Februar gesperrt

Autofahrer müssen sich auf ihrem Weg von Bitburg nach Fließem oder Nattenheim noch etwas gedulden. Zwar wird jetzt der zweite Bauabschnitt angepackt, die L 32 bleibt aber für den Verkehr gesperrt.

(aff) Die L32 wird seit Mitte Januar zwischen der Anschlussstelle Bitburg-Matzen und der Kreuzung zur Bundesstraße 51 saniert. Die Strecke muss jeweils in Höhe der laufenden Bauabschnitte voll gesperrt werden. Aktuell wird noch in Höhe der Anschlussstelle Bitburg-Matzen gebaut: Zum Ende dieser Woche soll aber schon der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen werden: Ab der Kreuzung L32/K74 bei Nattenheim und Fließem bis zum Gewerbegebiet Fließem. Die Straße ist voraussichtlich bis Freitag, 18. Februar, gesperrt. Im letzten Schritt wird ab dann bis voraussichtlich Freitag, 4. März, zwischen Nattenheim und Fließem und der Anschlussstelle Bitburg-Matzen gearbeitet. Auch hierfür muss die Strecke gesperrt werden. Foto: Frank Auffenberg