1. Region

Feuerwehr löscht Silobrand

Feuerwehr löscht Silobrand

Die Feuerwehren haben in Bleialf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) den Brand im Silo einer Schreinerei gelöscht. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden liegt vermutlich bei mehreren zehntausend Euro.

(ch/fpl) Das Feuer war am Mittwochmorgen offenbar im Filter des Silos ausgebrochen, vermutlich durch eine Staubexplosion. Die freiwilligen Feuerwehren brachten den Brand schnell unter Kontrolle, inzwischen ist er gelöscht.

Niemand wurde verletzt, allerdings entstand Sachschaden, der auf mehrere zehntausend Euro geschätzt wird. Arbeiten sind an dem Silo zurzeit nicht möglich.