| 12:16 Uhr

Wandern
Expertenkommission zeichnet Wegenetz der Region erneut aus

Morbach/Thalfang/Hermeskeil. Traumschleifenland bleibt eine Premium-Wanderregion in Deutschland: 111 Touren bieten Vielfalt: Von familienfreundlichen Strecken bis zur Tagestour. Von Hans-Peter Linz
Hans-Peter Linz

Premium-Wanderregionen sind die Avantgarde der europäischen Wanderziele, denn sie garantieren dem Wandergast ein umfassendes Wandererlebnis, das durch einen Katalog von Kriterien  gewährleistet wird.

Auf der Wander- und Outdoormesse TourNatur in Düsseldorf wurde das Traumschleifenland nun erneut durch das Deutsche Wander-institut als Premium-Wanderregion ausgezeichnet.

Bereits im Jahr 2015 erhielten die Regionen Saar-Hunsrück mit den Traumschleifen und dem Saar-Hunsrück-Steig, das Tecklenburger Land und das Traumpfadeland Rhein-Mosel-Eifel  als erste Regionen in Deutschland das Zertifikat und dürfen sich seither Premium-Wanderregion nennen. Alle drei Jahre werden die Voraussetzungen für das Siegel durch das Deutsche Wanderinstitut überprüft, anschließend kann die Rezertifizierung erfolgen.

Die mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichneten Premiumwege in Deutschland und den angrenzenden Ländern haben sich in den vergangenen Jahren in Quantität und Qualität schnell entwickelt und sich als das bedeutendste wandertouristische Produkt etabliert.

Ebenso schnell entwickelt hat sich ein höherer Anspruch der Wanderer an die Wege, aber auch an ein umfassendes wandertouristisches Angebot einer Region. In Zusammenarbeit mit Touristikern der PremiumWanderWelten, einer Kooperation aus acht Wanderregionen, hat das Deutsche Wanderinstitut daraufhin das Siegel der „Premium-Wanderregion“ entwickelt, das nun seit 2015 an Wanderregionen mit einem umfassenden, wandertouristischem Gesamtangebot vergeben wird.

Das Konzept besteht aus vier Bausteinen: Ausstattung mit Wanderwegen, Wander-Informationssystem, Angebot von wanderfreundlichen Gastgebern und Angebote von geführten Wanderungen und Events. Es müssen pro Baustein alle Kernkriterien und jeweils drei Wahlkriterien erfüllt sein.

Mit den 111 Traumschleifen, dem Saar-Hunsrück-Steig, etwa 110 Qualitätsgastgebern  mit dem Merkmal „Wanderbares Deutschland“ sowie weiteren Produkten, wie den zehn Premium-Spazierwanderwegen und weiteren Streckenwanderwegen, wurde in der Region Saar-Hunsrück ein bundesweit einmaliges Wanderangebot geschaffen.

Weitere Informationen gibt es unter: www.deutscheswanderinstitut.de und www.saar-hunsrueck-steig.de