1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Abschluss der internationalen Orgelkonzerte

Abschluss der internationalen Orgelkonzerte

Domorganist Josef Still, Hohe Domkirche Trier; wird am Sonntag, 16. November, um 17 Uhr in St. Nikolaus Konz das Abschlusskonzert der diesjährigen Internationalen Orgelkonzerte spielen.


Der gebürtige Deggendorfer ist seit 1994 Domorganist und Orgelsachverständiger für das Bistum Trier. Er studierte in München Kirchenmusik und Konzertfach Orgel bei Professor Gerhard Weinberger und Professor Franz Lehrndorfer. In seinem Programm wird er Werke ungarischer Komponisten zu Gehör bringen, unter anderem von Franz Liszt (Phantasie und Fuge über "B-A-C-H"), dem ehemaligen Trierer Generalmusikdirektor Istvan Denes und Bela Bartok.
Karten: Ticket Regional und Abendkasse. red