1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Chorsänger können sich an der Aufführung beteiligen

Chorsänger können sich an der Aufführung beteiligen

Reimsbach. Laien und professionellen Sängern bietet "Blech im Bruch" die Gelegenheit, zusammen mit anderen Musikern im sinfonischen Chor der Großregion mitzusingen. Die Veranstalter suchen Freiwillige, die sich an der Aufführung der "Carmina Burana" beteiligen wollen.

In den vergangenen Jahren hat sich "Blech im Bruch" immer mehr zu einer Gelegenheit für Laienmusiker und -sänger entwickelt, mit vielen anderen Musikern zusammen bekannte Werke aufzuführen. Im vergangenen Jahr taten sich etwa 70 Musiker der saarländischen Blasorchesterszene zusammen, um gemeinsam die "Queen Symphony" von Tolga Kashif einzustudieren.

Gesucht sind saarländische Sänger, die die "Carmina Burana" in den vergangenen fünf Jahren schon einmal mit Chor aufgeführt haben. Zuletzt soll sich der sinfonische Chor der Großregion aus jeweils 80 Sängern zusammensetzen - jeweils 20 aus Lothringen, Luxemburg, dem Saarland und der Region Trier. Die Proben finden an den Wochenenden im Juli statt. Sie sollen eher der Verständigung und Auffrischung der Interpretation als einem neuen Einstudieren dienen. red

Interessenten melden sich beim Europäischen Zentrum für Chorkultur: Telefon 0651/1455575, E-Mail: CarolaEhrt@eurochor.de