Die Lebenshilfe kickt

SAARBURG-BEURIG. (sw) Das erste Fußballturnier der Lebenshilfe Kreisvereinigung Trier-Saarburg für Menschen mit geistiger Behinderung ist am Sonntag, 27. November, um 11 Uhr in der Turnhalle des Schulzentrums in Beurig.

Ausrichter ist das Wohnheim in Saarburg. Sieben Mannschaften haben ihr Kommen zugesagt. Darunter sind neben anderen die Teams der Lebenshilfe Prüm, St. Ingbert und Nieder-Olm. Zuschauer sind willkommen. Für Essen und Trinken wird gesorgt.