Exhibitionismus in Berendsborn: Polizei sucht Zeugen

Exhibitionismus in Berendsborn: Polizei sucht Zeugen

Gleich zweimal hat sich ein junger Mann am Sonntag, 17. Juni, in den Nachmittagsstunden jungen Frauen mit entblößtem Geschlechtsteil gezeigt. Beide Vorfälle ereigneten sich im Schwester-Marcellina-Weg im Stadtteil Berendsborn.


Die Frauen, die unverzüglich die Polizei verständigten, beschreiben den Täter folgendermaßen: 20 bis 30 Jahre alt, groß und schlank, kurze blonde Haare, Brillenträger, bekleidet mit weißem T-Shirt und langer schwarzer Hose. red
Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Saarburg unter Telefon 06581/9155-0 zu melden.

Mehr von Volksfreund