KINDER UND JUGENDLICHE

IM VERMÖGENSHAUSHALT wurden für Sanierungsmaßnahmen bei den Grundschulen Fell, Föhren und Leiwen Haushaltsmittel von rund 157 000 Euro bereitgestellt. Die Sanierung des Schulzentrums Schweich ist weitgehend abgeschlossen.

Im Haushalt 2004 sind lediglich noch 49 000 Euro für die Brandmeldeanlage enthalten. 40 000 Euro wurden für die zusätzliche Ausstattung der neu eingerichteten Ganztagsschule veranschlagt. Planungskosten von 25 000 Euro sind für die Erweiterung der Stefan-Andres-Sporthalle und die Errichtung einer zentralen Sportanlage mit Rundlaufbahn vorgesehen. Weitgehend abgeschlossen und bezahlt ist der Neubau der Grundschule Mehring. In diesem Jahr sind dafür noch weitere Zuschussmittel von 195 000 Euro zu erwarten, die dann zur Schuldentilgung eingesetzt werden sollen. Für die neue Wasseraufbereitungs-Anlage im Erlebnisbad Schweich sind 24 000 Euro eingestellt worden. Im Bereich der Personalausgaben ist vorgesehen, zwei Auszubildende einzustellen. Zurzeit sind acht junge Leute bei der VG in Ausbildung - davon sieben in der Verwaltung und einer in den Bädern.