1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

LKW-Unfall: Süße Träume, böses Erwachen

LKW-Unfall: Süße Träume, böses Erwachen

Mehring/Beuren. (red) Ein mit Zuckersäcken beladener Sattelzug ist am frühen Dienstagmorgen auf der A1 zwischen Trier und Hermeskeil verunglückt. Gegen 5.15 Uhr kam der Fahrer des LKW laut Polizei infolge Übermüdung zwischen der Anschlussstelle Mehring und der Raststätte Hochwald (Fahrtrichtung Saarbrücken) von der Fahrbahn ab und walzte 200 Meter Leitplanken nieder.

Der mit Zuckersäcken beladene Sattelzug blieb dann im Erdreich stecken. Der Fahrer blieb unverletzt. Der LKW wurde am Vormittag mit einem Schwerlastkran geborgen. Dazu blieb die rechte Fahrspur an der Unfallstelle mehrere Stunden gesperrt.