Sängervereinigung und Musikverein treten auf

Sängervereinigung und Musikverein treten auf

Die Sängervereinigung Konz und der Musikverein Concordia Konz veranstalten am Samstag, 7. März, zum 22. Mal ihr gemeinsames Konzert im TG-Sportpark. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Die Sänger wollen mit ihren Zuhörern in vielfältiger Weise musikalisch über Land gehen und fahren, wobei auch altbekannte Wanderlieder vorgetragen werden.
Der MV Concordia spannt einen großen musikalischen Bogen vom klassischen Marsch über symphonische Musik bis hin zum Musical. Alle Freunde hausgemachter Musik sind eingeladen. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Volksfreund