Show zum Thema Schwarzafrika

Der Weltreisende Peter Storch tritt am Dienstag, 31. Januar, 19.30 Uhr, mit seiner Multivisionsshow zum Thema Schwarzafrika in der Volkshochschule Saarburg auf. Bilder und Musik gehen bei der Show eine faszinierende Verbindung ein.

Es geht in das Herz Afrikas: nach Kenia in den zauberhaften Samburu Nationalpark, zum Lake Nakuru mit seinen Tausenden Flamingos, zum größten See Afrikas, dem Victoria See mit seiner beispiellosen Vogelwelt, und nach Tansania in die riesige Serengeti, an den Fuß des Kilimandscharo und in das unglaubliche Tierparadies des Ngoro-Ngoro Kraters. Und es geht mit den Samburu und den legendären Massai auf die fotografische Jagd auf die Big Five: Löwe, Elefant, Nashorn, Büffel und Leopard. red
Der Eintritt kostet fünf Euro. Information und Anmeldung unter VHS Saarburg, Graf-Siegfried-Str. 4, Telefon 06581/996656, E-Mail: vhs-saarburg@kvhs-trier-saarburg.de