Wertsachen gestohlen, Autos beschädigt: Einbruchserie in Tawern

Wertsachen gestohlen, Autos beschädigt: Einbruchserie in Tawern

In einem Neubaugebiet in Tawern (Kreis Trier-Saarburg) sind am frühen Samstagmorgen gleich mehrere Häuser und davor parkende Fahrzeuge von Dieben aufgesucht worden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro, wie die Polizei mitteilt.

Ob es sich um einen einzelnen Täter oder eine Gruppe handelt, ist noch unklar. Die Einbrüche haben sich in den frühen Morgenstunden ereignet.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei schlugen der oder die Diebe jeweils eine Seitenscheibe von fünf Fahrzeugen ein, die vor den betroffenen Anwesen standen. Zum Teil wurden aus den Fahrzeugen Wertsachen, darunter kleinere Bargeldbeträge entwendet. In vier Fällen brachen der oder die Täter anschließend über die jeweiligen Garagen der Anwesen in die Wohnhäuser ein, wo ebenfalls Wertsachen und Bargeld gestohlen wurden. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Saarburg (Telefon 06581/91550).

Mehr von Volksfreund