Tatjana Bucar spielt Chopin

Tatjana Bucar spielt Chopin

GEROLSTEIN. (red) Werke von Frédéric Chopin erklingen am Sonntag, 28. September, um 17 Uhr im Gerolsteiner "Rondell", interpretiert von der Pianistin Tatajana Bucar. Auf dem Programm stehen sechs Etüden aus op.

10 und op. 25, zwei Mazurken, zwei Nocturnes und die Sonate h-Moll op. 58. Karten bei der "Tourist- und Wirtschaftsförderung Gerolsteiner Land".

Mehr von Volksfreund