Comenius-Projekt: Wasser ist Leben

Comenius-Projekt: Wasser ist Leben

Seit neun Jahren beteiligt sich die Berufsbildende Schule Wittlich an Comenius-Projekten der Europäischen Union.

Wittlich. "Wasser ist Leben" ist das Thema des multilateralen Projekts, an dem Schulen aus Wittlich, Kattowitz (Polen), Las Palmas (Spanien), Pazaryeri (Türkei) und Thessaloniki (Griechenland) teilnehmen.
In Las Palmas trafen sich Lehrer und Schüler nun zum dritten Projekttreffen, um in englischer Sprache erarbeitete Projekte zum Thema Wasser zu präsentieren. An der BBS Wittlich wurde ein Schwerpunkt auf Renaturierungen sowie auf die Untersuchung der Wasserqualität von Lieser und Mosel gelegt", erklärt Bernhard Erschens, Leiter des Projekts.

"Es ist beeindruckend, mit welcher Selbstverständlichkeit die Schüler ihre Projekte in englischer Sprache präsentiert und sich Interviews des kanarischen Fernsehens gestellt haben", sagt Birgit Plein, teilnehmende Lehrerin der BBS Wittlich. Das letzte Treffen der Comenius-Gruppe wird Ende Mai nächsten Jahres an der Berufsbildenden Schule in Wittlich stattfinden. red

Extra

Comenius ist ein Aktionsprogramm der Europäischen Union und unterstützt Schulpartnerschaften bei der Entwicklung europäischer Bildungsprojekte. Es will die Zusammenarbeit zwischen Schulen, Lehrern und Schülern aus verschiedenen europäischen Ländern fördern und ganz allgemein die europäische Dimension stärker in die Schulbildung einbringen. red