EXTRA: Ortsbeirat in Kürze

ZUSCHUSS: 2500 Euro Zuschuss für einen neuen Volleyballplatz neben dem bisherigen Bolzplatz genehmigte die Stiftung der Stadt Wittlich. SPIELPLATZ: Am Spielplatz steht bereits eine neue Schaukel; folgen wird an der Stelle des morschen Turms ein neues Klettergerüst.MARKIERUNGSARBEITEN: Der Einmündungsbereich Altenberg/Vitelliusstraße wird aus Sicherheitsgründen eine farbliche Markierung erhalten.STRASSENREINIGUNG: Die Beschlussvorlage der Stadt zur Straßenreinigung wurde abgelehnt. Die hatte weiterhin zwar die Durchgangs-, nicht aber die Anliegerstraßen kehren wollen. Fraktionsunabhängig hat Lüxem am Solidaritätsprinzip festgehalten – eine neue Ausschreibung in diesem kleinen Bereich wäre für die Anlieger sehr teuer gekommen.HALTEVERBOT: In Kürze wird es ein Halteverbot zu beiden Seiten des Engpasses im Bereich Bombogener Straße 7 bis 13 geben. 48 Zentimeter Breite der Gehwege: Zu wenig, um sie auch noch zuparken zu können.

Mehr von Volksfreund