1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Hundheimer starten Kirmes mit Livemusik und Gratisbier

Hundheimer starten Kirmes mit Livemusik und Gratisbier

Die Hunsrückgemeinde Hundheim hat für ihre Kirmes ein breites Programm auf die Beine gestellt. Neben Livemusik und Lebendkicker lockt der Ort mit Freibier direkt zum Kirmesstart.

Hundheim. Kirmes, Kicker, Rockmusik: Die Hundheimer feiern ab Freitag, 14. August wieder ihre traditionelle Kirmes - und die startet direkt rockig und feuchtfröhlich. Freitagabend spielt die Rockcoverband Proof im Festzelt. Bereits ab 19 Uhr erfolgt der Fassanstich durch Ortsvorsteher Ulrich Wilbert. Die ersten 50 Liter Bier gibt es gratis.
Aber auch an den anderen Tagen hat Hundheim einiges zu bieten: Der Samstag startet ab 14:30 Uhr mit einem Lebendkickerturnier. Ab 20 Uhr stehen Tanzgruppen aus dem eigenen Ort mit ihren aktuellen Showtänzen bereit. Zwischen den Showtänzen sorgen die Musiker Lathi und Elli für Stimmung im Zelt. Der Sonntag beginnt traditionell mit dem Kirmeshochamt und anschließendem Frühschoppen mit dem MV Hundheim. Ab 11 Uhr können Kinder beim Kinderflohmarkt der Dog City Girls ihr Taschengeld aufbessern. Ab 14.30 Uhr bieten die Dog City Girls dann ein großes Kinderprogramm mit Basteln, Kinderschminken, einer Olympiade und einem Tanzworkshop an. Am Montag startet um 15 Uhr die traditionelle Dorfolympiade, bei der die Teilnehmer in unterschiedlichen Spielen ihr Können unter Beweis stellen. Abends treten dann die "Kerls" mit ihren aktuellen Showtänzen auf. red