Wittlich: Prozess wegen Urkundenfälschung

Wittlich : Prozess wegen Urkundenfälschung

Vor dem Amtsgericht Wittlich muss sich heute ab 9 Uhr eine 34-jährige Angeklagte aus der VG Wittlich-Land wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung verantworten. Die Angeklagte soll im August 2018 ohne Fahrerlaubnis am Straßenverkehr teilgenommen und bei einer Verkehrskontrolle einen gefälschten ausländischen Führerschein vorgelegt haben.

Mehr von Volksfreund