1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Musik: Sopran und Harfe: Konzert in der Synagoge

Musik : Sopran und Harfe: Konzert in der Synagoge

Die Konzertharfe führt im üblichen Kammermusikleben zu Unrecht ein Schattendasein. Ein Grund mehr für die Wittlicher Konzerte dieses Instrument in den Mittelpunkt eines Konzertes zu stellen, vor allem weil sie im Klang­raum der Synagoge zur vollen Entfaltung kommt. Mit Jenny Meyer und Meike Leluschko ist es gelungen ein Duo zu gewinnen, das im langjährigen gemeinsamen Musizieren eine eigene gemeinsame musikalische Sprache entwickelt und gefunden hat. Die beiden werden am Samstag, 3. März, um 19 Uhr, in der Synagoge unter dem Motto „Dans le jardin - Veilchen, Rosmarin, Mimosen“ auftreten. Jenny Meyer ist Preisträgerin des Concours Européen de musique en Picardie, des Wettbewerbs Le Parnasse-Salvi und  des deutschen Hochschulwettbewerbs. Die deutsch-koreanische Sopranistin Meike Leluschko trat mit dem Gewandhausorchester, der Bachakademie Stuttgart, den Hamburger Symphonikern und auf internationalen Festivals und Konzertpodien auf.

Die Konzertharfe führt im üblichen Kammermusikleben zu Unrecht ein Schattendasein. Ein Grund mehr für die Wittlicher Konzerte dieses Instrument in den Mittelpunkt eines Konzertes zu stellen, vor allem weil sie im Klang­raum der Synagoge zur vollen Entfaltung kommt. Mit Jenny Meyer und Meike Leluschko ist es gelungen ein Duo zu gewinnen, das im langjährigen gemeinsamen Musizieren eine eigene gemeinsame musikalische Sprache entwickelt und gefunden hat. Die beiden werden am Samstag, 3. März, um 19 Uhr, in der Synagoge unter dem Motto „Dans le jardin - Veilchen, Rosmarin, Mimosen“ auftreten. Jenny Meyer ist Preisträgerin des Concours Européen de musique en Picardie, des Wettbewerbs Le Parnasse-Salvi und  des deutschen Hochschulwettbewerbs. Die deutsch-koreanische Sopranistin Meike Leluschko trat mit dem Gewandhausorchester, der Bachakademie Stuttgart, den Hamburger Symphonikern und auf internationalen Festivals und Konzertpodien auf.

Karten zu 20/16/5 Euro an allen bekannten Wittlicher Vorverkaufsstellen, Ticket-Regional, online unter www.wittlicher-konzerte.de und für Kurzentschlossene immer auch an der Abendkasse.