Suki-Mitarbeiter spenden für Kinder

Suki-Mitarbeiter spenden für Kinder

Landscheid. (red) Zum dritten Mal in Folge spendeten die Mitarbeiter von Suki International aus Landscheid zugunsten der Kinderkrebsstation des Trierer Mutterkrankenhauses. Unterstützt wurde die Aktion auch von Gewerbetreibenden aus Landscheid.

"Wir freuen uns sehr über die Spendenbereitschaft und dass an die Kinder gedacht wird", so Doris Haag, eine Mitarbeiterin der Station. Bereits seit 1990 engagiert sich Suki mit einer Tombola für die Kinderkrebsstation und hat seitdem insgesamt 66 000 Euro an Spendengeld gesammelt.