Verregneter Ostermarkt

Speicher. Regen, Regen und nochmals Regen gab es zum Ostermarkt in Speicher mit verkaufsoffenem Sonntag. Dennoch kamen die Menschen, um an Marktständen und in den Geschäften zu stöbern. Und es wurde auch etwas geboten: Von Postkarten, Bekleidung, Hüte, Schmuck, Lebensmittel wie Käse oder frisches Brot, bis hin zu den blumigen Frühlingsboten, Primeln und andere Pflanzen sowie Osterdekorationen hatte Speicher dem Slogan gemäß "alles".

Auch der Bücherstand des Besuchsdienstes des Seniorenheims "Marienhof" war gut besucht. Video zum Thema unter www.volksfreund.de. (lyv)/TV-Foto: Lydia Vasiliou