Vorträge und Probe beim Ahr-Rotweintag

Vorträge und Probe beim Ahr-Rotweintag

Der Ahr-Rotweintag am Freitag, 1. Februar, um 18 Uhr in Dernau, Landkreis Ahrweiler, beschäftigt sich mit aktuellen weinbaupolitischen Themen. Im Mittelpunkt stehen Fachvorträge: Christopher Jung vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel (DLR) stellt Neuerungen und Weiterentwicklungen bei Raupenmechanisierungssystemen vor, Wilfried Zipse (DLR) widmet sich Aktuellem aus dem Pflanzenschutz.

Dies betrifft auch Neuerungen beim Hubschraubereinsatz und bei der Rebschutzstrategie. Über Aktivitäten des Vereins Ahrwein berichtet Oliver Piel. Zum Abschluss stellt der Weinbauversuchsring Ahr Versuchsweine der Ahr vor. Veranstalter sind Bauern- und Winzerverband, Weinbauversuchsring Ahr, Verein Ahrwein und DLR. red

Mehr von Volksfreund