1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Trierer SPD-Bundestagskandidatin Barley auf Platz 7

Trierer SPD-Bundestagskandidatin Barley auf Platz 7

Die Trierer SPD-Bundestagskandidatin Katarina Barley kann mit dem sicheren Einzug ins Parlament rechnen. Beim SPD-Landesparteitag in Ludwigshafen wurde sie auf Platz 7 der Landesliste gewählt.


Auf Platz eins der Landesliste wählten die Sozialdemokraten die Generalsekretärin der Bundes-SPD, Andrea Nahles. Auf dem zweiten Platz tritt Landesgruppenchef Gustav Herzog an, auf dem dritten die frühere Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Auf Platz vier folgt der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Hartmann.

Derzeit sitzen acht SPD-Abgeordnete aus Rheinland-Pfalz im Bundestag. Die Sozialdemokraten rechnen auf Landesebene mit 10 bis 12 Plätzen bei der Wahl im Herbst.

Mit Material von dpa.