Traben-Trarbach: Bauland ist gefragt

Traben-Trarbach: Bauland ist gefragt

Die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach wächst. Die Bevölkerungszahl ist in den vergangenen Jahren von 9546 auf aktuell 9819 gestiegen. Verbandsbürgermeister Ulrich K. Weisgerber rechnet damit, dass dieser Trend anhält. Deshalb ist ihm wichtig, dass die Gemeinden der VG genügend Bauland zur Verfügung stellen.

Mit der Fortschreibung des Flächennutzungsplanes hat die VG dazu die Voraussetzungen geschaffen. In Irmenach entsteht praktisch ein kleiner neuer Ortsteil, auch in Lötzbeuren können Bauwillige Land erwerben. Neubaugebiete gibt es außerdem in Enkirch und in Starkenburg. In der Stadt Traben-Trarbach ist ein großes Baugebiet in der Planung, 80 Baugrundstücke sollen dort mittelfristig entstehen.

Mehr von Volksfreund