1. Region

Traben-Trarbach/Simmern: Guter Rat für (künftige) Eltern

Traben-Trarbach/Simmern: Guter Rat für (künftige) Eltern

Neue Beratungs- und Hilfsangebote gibt es bei der Evangelischen Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung des Kirchenkreises Simmern-Trarbach.

Neue Beratungs- und Hilfsangebote gibt es bei der Evangelischen Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung des Kirchenkreises Simmern-Trarbach: So will die Beratungsstelle junge Schwangere auf ihre Elternaufgabe intensiver vorbereiten, daneben wird im Bereich Sexualpädagogik die frühkindliche Sexualität stärker thematisiert. „Um mit den hohen alltäglichen Anforderungen in Partnerschaft, Kindererziehung oder Haushaltsführung zurecht zu kommen, benötigen gerade junge Familien alltagsnahe Unterstützung“, betont Annerose Renner-Fey von der Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung des Kirchenkreises. Das Land Rheinland-Pfalz habe eine Initiative „Viva Familia“ ins Leben gerufen, um Familien in Zukunft noch besser und wirksamer unterstützen zu können. Ein Schwerpunkt liege dabei auf der Stärkung von Erziehungs- und Familienkompetenzen, so Renner-Fey. Ab Januar wird die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung zudem regelmäßig im Simmerner Jugendcafé präsent sein und für Gespräche zu den Themenbereichen Partnerschaft, Liebe, Sexualität und Verhütung zur Verfügung stehen. Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung des Evangelischen Kirchenkreises Simmern-Trarbach, Ernst-Gillmann-Haus, Römerberg 3, 55469 Simmern, Telefon 06761/9178-69 oder -86, Mail: schwangerenberatung@simmern-trarbach.de