1. Region

Mannebach: LKW macht sich selbstständig - Fahrer verletzt

Mannebach: LKW macht sich selbstständig - Fahrer verletzt

Glück hatte der 58-jährige Fahrer eines mit Bimssteinen beladenen Lastkraftwagens am Dienstagmorgen.

Glück hatte der 58-jährige Fahrer eines mit Bimssteinen beladenen Lastkraftwagens am Dienstagmorgen. Nachdem er seinen LKW am Fahrbahnrand der Bundesstraße 410 angehalten hatte, verließ er diesen, um eine kurze Pause zu machen. Wahrscheinlich hatte er jedoch die Feststellbremse nicht ordnungsgemäß betätigt, sodass sich der LKW mit Hänger auf der leicht abfallenden Straße selbstständig machte und zu rollen begann. Beim Versuch, das Führerhaus zu besteigen, zog sich der Mann schwere Verletzungen am Arm zu, die eine Behandlung in einem Koblenzer Krankenhaus erforderlich machte. Der LKW kam nach kurzer Strecke neben der Fahrbahn zum Stehen, ohne dass ein Schaden entstand.