1. Region

Trier: Neunjähriger angefahren

Trier: Neunjähriger angefahren

Ein neunjähriges Kind wurde am Dienstag, 15. Januar, gegen 7.50 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in der Straßburger Allee in Trier verletzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte die Autofahrerin das Kind beim Abbiegen an einer mit Ampel geregelten Kreuzung nicht beachtet und angefahren. Der neunjährige Junge wurde in ein Trierer Krankenhaus gebracht.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.