1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Auto fährt gegen Pfosten - Fahrerflucht

Auto fährt gegen Pfosten - Fahrerflucht

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Nacht zum Pfingstsonntag mit seinem Fahrzeug in der Olewigerstraße einen Metall-Absperrpfosten und entfernte sich von der Unfallstelle. Auf Höhe des Hauses Nummer 165 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen den Pfosten.

Bei dem Aufprall dürfte - so vermutet die Polizei Trier - der Wagen im rechten vorderen/seitlichen Bereich beschädigt worden sein.Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/97793200. redWeitere Polizeimeldungen:volksfreund.de/blaulicht