Verkehr: Diese Abfahrt der A 602 vor Trier wird in der Nacht auf Donnerstag gesperrt

Verkehr : Diese Abfahrt der A 602 vor Trier wird in der Nacht auf Donnerstag gesperrt

Grund dafür sind Reparaturarbeiten an der Fahrbahn. Was die Fahrer beachten müssen und wie die Umleitung verläuft.

Eine Abfahrt der A 602 ist ab Mittwochabend, 12. Dezember, um 20 Uhr bis voraussichtlich Donnerstagfrüh um 5 Uhr gesperrt. Das teilte der Landesbetrieb Mobilität (LBM) am Dienstag mit.

Demnach handelt es sich um die Abfahrt der A 602, die Fahrer nutzen, wenn sie auf der A 602 aus Richtung Koblenz kommen und auf die B 52/ A 64 Richtung Luxemburg oder Richtung Hermeskeil abbiegen.

Grund für diese Sperrung in der Anschlussstelle Trier-Ehrang sind Reparaturarbeiten an der Fahrbahn.

Die Umleitung verläuft so: Fahrer, die aus Richtung Koblenz auf der A 602 fahren und an der Anschlussstelle abfahren wollen, werden zunächst zum Verteilerkreis Trier weitergeleitet und von dort wieder zurück zur Anschlussstelle Trier-Ehrang in die gewünschte Fahrtrichtung.

Voraussichtlich Donnerstagfrüh gegen 5 Uhr wird die reparierte Anschlussstelle wieder für den Verkehr freigegeben.

Mehr von Volksfreund