Drei Autos abgebrannt

TRIER. (red) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Dienstag gegen 1.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Straße "Am Weidengraben" ein Renault Twingo in Brand. Von diesem Fahrzeug griffen die Flammen auf zwei unmittelbar daneben parkende PKW - einen Lancia sowie einen Ford Fiesta - über.

Alle drei Fahrzeuge, die durch die Berufsfeuerwehr abgelöscht worden waren, brannten aus. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf geschätzte 40 000 Euro belaufen. Derzeit gibt es noch keine Hinweise auf die Brandursache. Die Experten der Kriminalinspektion haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter 0651/2019214 zumelden.