1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Evangelische Kirchengemeinde führt Pfarrer Matthias Ratz ein

Evangelische Kirchengemeinde führt Pfarrer Matthias Ratz ein

Superintendent Dr. Jörg Weber führt Pfarrer Matthias Ratz in die IV.

Pfarrstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Trier ein. Der Gottesdienst beginnt am Sonntag, 29. Januar, um 11 Uhr in der Konstantin-Basilika. Im Anschluss lädt die Kirchengemeinde zum Empfang. Matthias Ratz wurde im November 2016 nach zwei Jahren Probedienst als Nachfolger von Pfarrer Guido Hepke gewählt.
Der 34-Jährige Ratz, verheiratet und Vater eines kleinen Sohnes, stammt ursprünglich aus der Köln-Bonner-Gegend und studierte Theologie in Wuppertal, Heidelberg und Münster. Nach dem ersten Examen absolvierte Ratz ein sogenanntes Sondervikariat bei der United Church of Christ (UCC) und anschließend sein Vikariat in Langenfeld im Kirchenkreis Leverkusen. Seit dem 1. November 2014 ist Matthias Ratz Pfarrer in der Kirchengemeinde Trier. red