Informationen der Berufsbildenden Schule

Informationen der Berufsbildenden Schule

Trier. (red) Die Berufsbildende Schule Gewerbe und Technik Trier informiert an drei Abenden über das weiterführende Bildungsangebot zur Höheren Berufsfachschule, Berufsoberschule Technik I, Duale Berufsoberschule und Berufsoberschule II. Informationen zu den Bildungsgängen Automatisierungstechnik und Mechatronik sowie Mediengestaltung und Medienmanagement stehen am Donnerstag, 4. Februar, ab 18 Uhr, für Schüler mit Mittlerer Reife auf dem Programm. Informationen zum Besuch der Berufsoberschule I Technik und der Dualen Berufsoberschule, die zum Erwerb der Fachhochschulreife führen, gibt es am Dienstag, 9. Februar, ab 18 Uhr. Voraussetzung zur BOS I ist der mittlere Bildungsabschluss und der Nachweis einer entsprechenden Berufsausbildung. Berufsoberschule II ein Weg zur Hochschulreife



Für besonders qualifizierte und motivierte junge Menschen ist die Berufsoberschule II mit den Schwerpunkten Technik, Wirtschaft, Sozialwesen ein Weg zur Hochschulreife. Über die Berufsoberschule II wird am Mittwochabend, 10. Februar, ab 18 Uhr informiert.

Alle Veranstaltungen finden im Gebäude F 1, Raum 101, im Schulgebäude in der Langstraße 15 in Trier statt.