1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Freizeit: Karten fürs Honky-Tonk-Kneipenfestival

Freizeit : Karten fürs Honky-Tonk-Kneipenfestival

Das Musikfieber wird die Trierer Honky Tonk Fans im Februar wieder ordentlich erwischen. Am Freitag, 23. Februar, wird es in Sachen Livemusik mächtig Stimmung in der Stadt geben. Das Honky Tonk® macht abermals Zwischenstopp in Trier mit zehn Bands & DJs im Gepäck. Der offizielle VVK startet am Montag, 29. Januar.

Das Musikfieber wird die Trierer Honky Tonk Fans im Februar wieder ordentlich erwischen. Am Freitag, 23. Februar, wird es in Sachen Livemusik mächtig Stimmung in der Stadt geben. Das Honky Tonk® macht abermals Zwischenstopp in Trier mit zehn Bands & DJs im Gepäck. Der offizielle VVK startet am Montag, 29. Januar.

Folgende Band sind unter anderem auf der Musikroute zu finden: Die Musiknacht beginnt um 20 Uhr in der Brasserie mit den erfrischenden Acoustic Pieces - Das Mädchen mit dem Kontrabass.

Die Band wartet mit einem leichten Jazz/Swing/Latin-Programm auf. Neben bekannten Evergreens aus den vergangenen Jahrzehnten reihen sich Titel aus eigener Feder nahtlos in das Repertoire ein.

Auf Latin-Sounds darf man sich im Coyote Cafe mit Borinkuba freuen. Diese Salsa-Band entführt mitten an die Strände der Karibik. Hier fühlt man fast wie sich die Palmen im Wind wiegen und die Lebensfreude der Karibik durch die Adern strömt! Ein fusionierendes Programm wartet auf die Honky Tonk Fans, was in Kopf, Beine und in die Hüften fließt.

Alle Informationen zum Kneipenfestival findet man auch auf der Homepage www.honky-tonk.de sowie auf Facebook