| 20:33 Uhr

Täglich Trier

Eine ganz besondere Premiere geht heute im Theater Trier über die Bühne: Der erste Jahrgang des Theaterweins wird vorgestellt. Es handelt sich um eine Riesling-Sonderedition. Marcus Hormes

Die Initiative zu der neuen Vermarktungsschiene geht von der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Trierer Theaters aus. Kooperationspartner sind die Theatergastronomie Rick Illien und das Weingut Reichsgraf von Kesselstatt. An der Gestaltung des Etiketts durch eine Werbeagentur wirkte passend zum exklusiven Produkt eine Kostümbildnerin mit. Der Theaterwein wird künftig im Theater und im Palais Kesselstatt am Dom ausgeschenkt. Zur offiziellen Präsentation am heutigen Mittwoch sind mindestens sieben Teilnehmer angekündigt, angeführt von Theaterintendant Gerhard Weber. Auf die Inszenierung dürfen wir also gespannt sein.