1. Region
  2. Vulkaneifel

Menschen verarbeiten seelische Probleme

Menschen verarbeiten seelische Probleme

Der Dauner Gesprächskreis "Meine Seele darf sprechen" trifft sich am Mittwoch, 11. Dezember, zum Jahresabschluss. Der Kreis richtet sich an Menschen mit psychischen oder seelischen Problemen, denen die Möglichkeit des Austauschs gegeben wird.

Das Treffen findet im Besprechungsraum der SPFH, Leopoldstraße 25, in Daun statt und beginnt um 16.30 Uhr. red
Um eine Anmeldung für Erstbesucher wird gebeten beim DRK- Kreisverband Vulkaneifel unter Telefon 06592/95000.